Der einfachste Weg, dir mit freiem Wohnraum etwas dazuzuverdienen
Du stellst die Unterkunft zur Verfügung. Um den Rest kümmert sich ein erfahrener Gastgeber.
Gastgeber sein – auf die einfache Art.
Deine Unterkunft, ihre Gastfreundschaft
Sie kümmern sich um deine Gäste und die Logistik, damit du keine Arbeit hast. Es bleibt dir überlassen, welche Aufgaben du selbst übernehmen und welche du abgeben möchtest.
Erfahren mit Airbnb
Wähle aus erfahrenen Gastgebern, die wissen, wie man bei Airbnb Erfolg hat und was Gäste wünschen, wenn sie verreisen.
Bei dringenden Problemen direkt vor Ort
Ein zusätzlicher Gastgeber in der Nähe ist schnell zur Stelle, wenn deine Gäste Hilfe benötigen.
Zusätzliches Einkommen ohne zusätzliche Arbeit
Leg das Geld an oder gönn dir etwas Schönes. Ein Gastgeber kann dir dabei helfen, mehr mit deinem Anlageobjekt oder freiem Wohnraum zu verdienen.

Schau dir an, was du verdienen könntest
Die Gastgeber-Gebühren liegen üblicherweise zwischen 10 % und 20 % der Buchungseinkünfte. Schau dir an, wie viel du mit ihrer Hilfe verdienen könntest.
So funktioniert es
1
Eine Anfrage erstellen
Es ist ganz einfach. Du musst lediglich ein paar Angaben machen, welche Art von Hilfe du benötigst, dann wir schicken deine Anfrage an Gastgeber in der Umgebung.
2
Angebote einholen
Gastgeber werden sich innerhalb von 24 Stunden bei dir melden. Vergleiche die Angebote und unterhalte dich mit ihnen, um den passenden Gastgeber für dich zu finden.
3
Wähle einen Gastgeber aus
Wenn du das Angebot annimmst, wird er/sie deinem Inserat als Co-Gastgeber hinzugefügt.


Testimonial
Shou
Co-Gastgeben schafft mehr Verfügbarkeiten in unserer Unterkunft. So erhöht sich die Anzahl der Buchungen in einem Monat.
Testimonial
Sheryl & Daniel
Wir sind der Meinung, dass jeder Airbnb-Gastgeber in Betracht ziehen sollte, einen vertrauensvollen Co-Gastgeber zu engagieren. Dadurch hast du einen enormen Seelenfrieden.

Dein Zuhause, ihre Gastfreundschaft

Eine Community, die auf Vertrauen basiert
Wir stehen dir immer zur Seite, wenn du deinen Wohnraum bei Airbnb anbietest.
800.000 € Gastgeber-Garantie
Die Gastgeber-Garantie schützt dein Zuhause und dein Eigentum vor versehentlicher Beschädigung. Jeder Gastgeber, der ein Inserat auf Airbnb hat, geniesst diesen Schutz ohne zusätzliche Kosten. Du musst nichts tun, um dich dafür zu registrieren.
Versicherung zum Schutz von Gastgebern
Die Versicherung zum Schutz von Gastgebern soll dich vor Haftung schützen, falls deine Gäste sich verletzen oder Sachschäden verursachen. Sie ist automatisch ein Bestandteil deines Airbnb-Accounts.
Peer-Reviews
Sowohl Gäste als auch Gastgeber haben ein Profil mit Bild. Nach einem Aufenthalt erhält jeder die Chance, eine Bewertung zu schreiben. Aufgrund der Bewertungen fühlen sich Gäste verantwortlich, die Gastgeber und ihr Zuhause respektvoll zu behandeln.
Airbnb ist auf Vertrauen aufgebaut
800.000 € Gastgeber-Garantie ·  Versicherung zum Schutz von Gastgebern ·  Peer-Reviews
Möchtest du dir als Gastgeber in deiner Nachbarschaft etwas dazuverdienen?