Zu Inhalten springen
Direkt zu den Haupt-Hilfeseiten gehen

Warum sollte ich direkt über Airbnb bezahlen und kommunizieren?

Zahlungen und Kommunikation über Airbnb helfen dabei, dass du den Schutz unserer Nutzungsbedingungen, Zahlungsbedingungen, Stornierungs- und Rückerstattungsrichtlinien, Gastgeber-Garantie, Versicherung zum Schutz von Gastgebern und anderer Absicherungen genießt. Es ist dadurch auch ganz einfach, wichtige Buchungsdetails wie die Adresse einer Unterkunft, deinen Reiseplan, Check-in-Details und andere wichtige Informationen zu finden und griffbereit zu haben. Wir können dir diese Vorteile nicht gewähren, wenn deine Buchung nicht direkt über Airbnb getätigt und bezahlt wird.

Wenn du außerhalb von Airbnb bezahlst oder kommunizierst, erschwert uns das auch, deine Daten zu schützen, und es setzt dich einem höheren Risiko von Betrug und anderer Sicherheitsprobleme aus, wie zum Beispiel Phishing.

Verdächtige Nachrichten melden

Zahle niemals außerhalb von Airbnb für deine Buchung. Wenn dich jemand auffordert, außerhalb unseres internen Zahlungssystems für eine Buchung zu bezahlen – oder wenn du vermutest, dass dir jemand Links zu einer gefälschten Airbnb-Website sendet –, informiere uns bitte in diesem Formular darüber und melde die Nachricht.

Wenn du deinen Gastgeber nicht über Airbnb (sondern zum Beispiel per Überweisung) bezahlt hast, hast du eventuell für eine betrügerische Buchung bezahlt. Um Hilfe zu erhalten, informiere uns bitte sofort.

Wenn du dir nicht sicher bist, dann kannst du prüfen, ob deine Buchung über Airbnb abgeschlossen wurde.

So kannst du eine Nachricht melden:

  1. Gehe auf airbnb.com zu deinen Nachrichten und klicke auf die Unterhaltung mit der verdächtigen Nachricht
  2. Klicke in der Nachricht auf das Flaggen-Symbol
  3. Wähle den Grund aus, warum du diese Person meldest, und klicke dann auf Weiter
  4. Wenn du auch die gesamte Kommunikation mit dieser Person blockieren möchtest, klicke auf Ja, jetzt blockieren