Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Wie ziehe ich eine Buchungsanfrage zurück?

    Solange deine ausstehende Buchungsanfrage noch nicht vom Gastgeber bestätigt wurde, kannst du die Buchung stornieren. Dir wird nichts dafür berechnet, auch keine Servicegebühren von Airbnb.

    Wenn du jedoch eine Buchung stornierst, die bereits bestätigt ist, unterliegt diese Stornierung den Stornierungsbedingungen deines Gastgebers. Erfahre mehr darüber, wie du den Status einer Buchungsanfrage überprüfen kannst.

    Hinweis: Bei einigen Buchungen können zusätzliche Gebühren anfallen oder vorübergehende Autorisierungen vorgenommen werden. Erfahre mehr darüber, wann dir eine Buchung in Rechnung gestellt wird.

    Du kannst eine ausstehende Buchungsanfrage zurückziehen, indem du den Nachrichtenverlauf mit deinem Gastgeber in deinem Posteingang aufrufst und auf Anfrage zurückziehen klickst oder tippst. Du kannst auch wie folgt vorgehen:

    1. Rufe die Seite Reisen auf und wähle unter Bevorstehende die Reise aus, die du stornieren möchtest.
    2. Klicke oder tippe auf Weitere Reisepläne anzeigen.
    3. Wenn bei einer Buchung Zustimmung durch Gastgeber ausstehend steht, klicke oder tippe auf Buchung stornieren.
    4. Klicke oder tippe anschließend auf Anfrage zurückziehen.

    Du wirst auf eine neue Seite weitergeleitet, auf der du deine Buchung entweder ändern oder stornieren kannst.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?
    Verwandte Themen