Zu Inhalten springen
Plain outside, but great inside!Entrance hall with utility room
A stone house in a pretty Canal du Midi village
A stone house in a pretty Canal du Midi village
4 Gäste
2 Schlafzimmer
3 Betten
1 Badezimmer
4 Gäste
2 Schlafzimmer
3 Betten
1 Badezimmer

Drücke die Abwärts-Taste, um ein Reisedatum auf dem Kalender auszuwählen. Drücke die Fragezeichen-Taste, um die Tastaturkürzel zum Ändern von Reisedaten aufzurufen.

Check-in

Drücke die Abwärts-Taste, um ein Reisedatum auf dem Kalender auszuwählen. Drücke die Fragezeichen-Taste, um die Tastaturkürzel zum Ändern von Reisedaten aufzurufen.

Check-out
Dir wird noch nichts berechnet
Lage: Das Pink House befindet sich in einer ruhigen Gegend von Paraza, einen Steinwurf vom Canal du Midi entfernt und nah an allen Annehmlichkeiten. Es war ursprünglich Teil eines älteren Weinbaugebäudes und wurde vor etwa 20 Jahren in ein Haus umgewandelt. Das Haus ist gemütlich eingerichtet und für den ganzjährigen Gebrauch geeignet. Doppelverglasung, Holzofen und gute elektrische Heizungen bedeuten, dass das Pink House, was auch immer die Saison ist, eine perfekte Basis für Ihren Urlaub machen wird!
translated by Google

Location:  The Pink House is located in a quiet area of Paraza, a stones throw from the Canal du Midi and close to all amenities.   It was originally part of an older winemaking building and was converted into a house around 20 years ago.  

The house is comfortably furnished and suitable for year round use.  Double glazing, wood burning stove and good electric heaters mean that whatever the season, the Pink House will make a perfect base for your holiday!

Der Wohnraum

Erdgeschoss: Die Haustür öffnet sich zu einer Halle mit einem Hauswirtschaftsraum. Hier finden Sie die Waschmaschine, das Bügelbrett, die Tennisschläger usw. Es gibt eine Steintreppe, die zum ersten Stock führt. (In die Treppe stellen Sie einen sicheren für Ihren Gebrauch finden). Erster Stock: Auf der großen Landung befindet sich eine Sitzecke mit einem bequemen Sofa und Türen, die zu den Schlafzimmern und Badezimmer führen. Auch von der Landung ist die nächste Treppe, die zum Wohnzimmer führt. Wohnzimmer: Das komfortable, offene Zimmer verfügt über eine Sitzecke, einen Essbereich und eine Einbauküche mit allen üblichen Geräten inklusive Geschirrspüler. Das Dach hat riesige exponierte Balken und ein Herzstück ein sehr gemütliches Gefühl. Es gibt einen CD-Player, Radio, TV und einen DVD-Player (mit einer Auswahl an Festplatten). Das Hotel verfügt über WiFi und auch eine Reihe von Brettspielen für die weniger digitalen Momente! Für kühlere Zeiten des Jahres hat das Haus elektrische Wandheizungen und einen Holzofen. Vom Wohnzimmer aus öffnen sich zwei Sätze doppelte Glastüren auf die Terrasse. Die Terrasse: Das hat Blick auf den Kanal und über Hektar Reben zu den Corbières Hügeln in der Ferne. Der neue Tisch im Freien und Stühle eignet sich hervorragend zum Speisen im Freien und es gibt Liegen für die Sonnenanbeter. Im hauseigenen Abstellraum finden Sie zusätzliche Stühle und einen Grillplatz. Schlafzimmer 1: Dieses große Zimmer mit kühlen Bodenfliesen hat ein Kingsize-Bett und viel Kleiderschrank Platz und zwei Kommoden. Sie finden eine Auswahl an Büchern in den Regalen. Schlafzimmer 1: Dieses Zimmer hat zwei Einzelbetten (die kombiniert werden können, um ein Doppelzimmer zu machen). Dieses Zimmer hat auch einen Kleiderschrank und Schubladen. Badezimmer: Doppelwaschbecken sind ein Merkmal dieses Zimmers, das auch eine Dusche und WC hat. Paraza ist eine Kanalstadt, die auf dem Wohlstand von Handel und Wein gebaut wurde, auf einem Hügel mit Blick auf das Aude-Tal, mit Blick auf die Pyrenäen im Süden kann man die Pyrenäen sehen. Die Stadt sitzt neben dem Canal du Midi, einer architektonischen und technischen Errungenschaft, die im 18. Jahrhundert gebaut wurde, um den Atlantik mit dem Mittelmeer zu verbinden, jetzt mit Touristenbooten und Lastkähnen beschäftigt. In der Nähe des Zentrums des Dorfes, dominiert die Stirn des Hügels ist das Chateau de Paraza, einst die Heimat von Paul Riquet - der Mann, der den Canal du Midi erschaffen hat. Die Weinberge des Schlosses umgeben das obere Land und steigen zu einem Hügel ein wenig außerhalb des Dorfes, das einst ein vorchristliches Grabstätte war, sowie später ein Teil der Lande des Abbaye de Fontfoides. Das Schloss ist in Privatbesitz, aber die enorme Weinberghöhle ist jeden Tag für die Weinverkostung und Käufe geöffnet. Kurz vor dem Schloß auf der Hauptstraße, die durch das Dorf windet, ist die Dorfkirche, die innen von bockhaften Figuren der Heiligen bunt gestaltet ist. Das ist eine sehr interessante Kirche, die einen Besuch wert ist. Wir leben gegenüber der Kirche und halten den Besuchernschlüssel, also bitte fragen Sie uns und wir zeigen Ihnen um! Es gibt ein gutes Restaurant im Dorf, das Cafe du Port, am Ufer des Kanals. Ein wenig weiter entlang, vorbei an dem Cafe ist eine Kunstgalerie. Paraza hat ein Dorf Lebensmittelgeschäft täglich geöffnet und es gibt zahlreiche Vans besuchen das Dorf jede Woche Verkauf von Fisch, Fleisch, Gemüse ....... und gelegentlich ein Schuhputzer! Eine neue Ergänzung ist eine Kleiderboutique, die sich auf Vintage-Bekleidung spezialisiert hat. Für diejenigen, die eine sportlichere Natur haben, gibt es zwei Vermittlungszentren im Dorf, eine mit Fahrrädern und die anderen Touren auf Quadbikes. Ein Tennisplatz ist frei zugänglich, Schläger und Bälle finden Sie im Haus. Boules ist eine große Tradition in diesen Teilen und das Dorf Boulodrome ist zwischen den Tennisplätzen und dem Kinderspielplatz. Freitagabend ist Konkurrenz Nacht und alle sind willkommen zu beteiligen. Alle notwendigen Ausrüstung wird im Erdgeschoss Lagerraum gehalten. Paraza befindet sich in der Minervois-Region Languedoc, neben dem Canal du Midi und etwa auf halber Strecke zwischen Carcassonne (50km) und Beziers (45km). Unsere nächstgelegene Stadt ist die römische Stadt Narbonne, weniger als eine halbe Autostunde entfernt. Es gibt eine gute Auswahl an Stränden innerhalb einer Stunde und die Pyrennees sind nur ein paar Stunden Autofahrt entfernt und sind vom Dorf aus sichtbar. Zwischen den Hängen des Montaigne Noire und den Corbiere Hügeln gelegen, ist das Dorf ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung dieser wunderschönen Ecke des Mittelmeers.
translated by Google

Ground floor: The front door opens to a hall with a utility room attached.  Here you will find the washing machine, ironing board, tennis racquets etc.  There is a stone staircase leading to the first floor.  (Set into the staircase you will find a safe for your use).

First Floor:  On the large landing is a seating area with a comfortable sofa and doors leading to the bedrooms and bathroom.  Also from the landing is the next flight of stairs leading up to the living room.

Living Room:  This comfortable open plan room has a sitting area, dining area and a fitted kitchen with all the usual appliances including a dishwasher.  The roof has huge exposed beams and emparts a very cosy feel.  There is a  CD player, radio, TV and a DVD player (with a selection of disks).  The property has wifi and also a number of board games for those less digital moments!  For cooler periods of the year, the house has electric wall heaters, and a woodburning stove.  From the living room, two sets of double glass doors open out onto the terrace.

The Terrace:  This has views of the canal and over acres of vines to the Corbières hills in the distance.  The new outdoor table and chairs is perfect for dining alfresco and there are loungers for the sun worshippers.  In the attached storeroom you will find extra chairs and a barbecue.

Bedroom 1:  This large room with cool floor tiles has a king size bed and plenty of wardrobe space and two chests of drawers.  You will find a selection of books on the shelves.

Bedroom 1:  This room has two single beds (which can be combined to make a double).  This room also has a wardrobe and drawers.

Bathroom:  Double sinks are a feature of this room which also has a shower and wc.

Paraza is a canal town, built on the prosperity of trade and wine, set on a hill that overlooks the Aude Valley, with views of the Pyrenees to the south one can see the Pyrenees . The town sits alongside the Canal du Midi, an architectural and engineering achievement built in the 18th Century to link the Atlantic to the Mediterranean, now busy with tourist boats and barges.

Near the center of the village, dominating the brow of the hill is the Chateau de Paraza, once the home of Paul Riquet - the man who created the Canal du Midi. The Chateau's vineyards surround the upper land, and climb to a hill a little outside the village, that once was a pre-christian burial site, as well as being later a part of the Abbaye de Fontfoide's lands.  The chateau is privately owned, but the enormous winemaking cave is open everyday for winetasting and purchases.

Just before the chateau on main road that winds through the village is the village church, which inside is colorfully decorated by baroque figures of saints.  This is a very interesting church, well worth a visit.  We live opposite the church and hold the visitors key, so please ask us and we will show you around!

There is a good restaurant in the village, The Cafe du Port, on the bank of the canal.  A little further along, past the cafe is an art gallery.  Paraza has a village grocery shop open daily and there are numerous vans visiting the village each week selling fish, meat, vegetables....... and occasionally a shoe van!  A recent addition is a clothes boutique specializing in vintage wear.

For those of a more sporting nature, there are two hire centres in the village, one offering bikes and the other providing tours on quadbikes.  A tennis court is freely available, racquets and balls can be found in the gite.  Boules is a great tradition in these parts and the village boulodrome is between the tennis courts and the children's play area.  Friday night is competition night and all are welcome to participate.  All necessary equipment is kept in the ground floor store room.

Paraza is in the Minervois region of Languedoc, alongside the canal du midi and roughly half way between Carcassonne (50km) and Beziers (45km). Our closest city is the Roman city of Narbonne, less than half an hour drive away. There is a good selection of beaches within an hour drive and the Pyrennees are only a couple of hours drive away and are visible from the village. Located between the slopes of the Montaigne Noire and the Corbiere hills, the village is a perfect base for exploring this wonderful corner of the Mediterranean.

Interaktion mit Gästen

Wir leben im Dorf und werden Sie bei der Ankunft begrüßen und sicherstellen, dass Sie sich bequem entschieden haben. Wir können einen Tisch im örtlichen Restaurant für den Abend Ihrer Ankunft buchen - lass es uns wissen. Ein Willkommenskorb mit Brot, Butter, Konserven, Milch, Tee, Kaffee und Wein wird zur Verfügung gestellt.
translated by Google

We live in the village and will greet you on arrival and make sure you are settled in comfortably. We can book a table at the local restaurant for the evening of your arrival - please let us know.
A welcome basket with bread, butter, conserves, milk, tea, coffee and wine is provided.

Ausstattung
Küche
TV
Wesentliches
Heizung
Preise
Zusätzliche Personen Keine Gebühr
Kaution 120 CHF
Wochenrabatt: 10%
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals ausserhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Schlafzimmer 2
2 Einzelbetten
Hausregeln
Rauchen verboten
Keine Partys oder Veranstaltungen
Nicht sicher oder ungeeignet für Kinder (0–12 Jahre)
Check-in von 15:00 bis 22:00
Check-out bis 11:00

Ausserdem musst du Folgendes beachten:
Treppensteigen ist erforderlich - The house is on three floors, with stairs between each
Keine Parkplätze auf dem Grundstück - The house is in a very quiet road, plenty of parking available.
Stornierungen
Sicherheits-Features
Rauchmelder
Kohlenmonoxid-Detektor
Erste-Hilfe-Set
Verfügbarkeit
4 Nächte Mindestaufenthalt.

8 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Tony
November 2017
Très charmante maison, bien équipée, propre et surtout au calme. Le lit king size est très confortable. Ambiance poutre et feu de bois garantie. Idéal pour le repos. Phil est un hôte très agréable et à l'accueil chaleureux.

Nutzerprofil von Klinta
Oktober 2017
Perfect place for a low price. A house is very beautiful, cozy, equiped with everything you need. And it's located in a small beautiful french village. I definitely recommend !
Nutzerprofil von Phil
Antwort von Phil:
Glad you enjoyed your stay and found the house comfortable. Please come again!
Oktober 2017

Nutzerprofil von Darrin
Oktober 2017
After travelling Europe for a month, we wanted a space where we could relax in our last few days. Phil's place was perfect for this. Spacious and a great feel to it. Attention to detail in the amenities. We loved the patio and it's view. Quiet, small village but a close drive to anything you need. Phil was an excellent host and was very available in case we needed anything. We would certainly come back again.
Nutzerprofil von Phil
Antwort von Phil:
Thanks for your review Darrin, glad you liked our holiday home.
Oktober 2017

Nutzerprofil von Paul
September 2017
This is certainly one of the best Airbnb places we have ever stayed at The house itself was exceptional and the area aroundabouts was great for walking and relaxing We will plan to return another time.
Nutzerprofil von Phil
Antwort von Phil:
Thanks Paul, Maria and I are really pleased you liked our gite. It was great meeting you and Helen - come back any time!
September 2017

Nutzerprofil von Evelyne
September 2017
maison très bien équipée avec beaucoup de place sur les trois étages et la terrasse, village et rue très calmes, à recommander

Nutzerprofil von Rachel
August 2017
Large, well equipped property with fantastic, private sun terrace, perfect place to relax after a day's walking or cycling or just watch the boats on the canal. Brilliant base from which to explore the local area by foot, car or bike. Phil's communication was good and he was informative about the local area.

Nutzerprofil von Daniele
August 2017
Graziosa e tipica casa del Languedoc, vicinissima al Canal du Midi. È disposta su tre livelli e dotata di tutti i comfort. Bellissimo il terrazzino al secondo piano dove si può cenare ammirando la piacevole vista sulla campagna. Spaziose e confortevoli le due camere da letto. Contesto molto tranquillo e silenzioso. Il proprietario è simpatico e molto disponibile.

Paraza, FrankreichMitglied seit Juli 2014
Nutzerprofil von Phil

My wife Maria and I have lived in Paraza for 12 years where we ran a cycle hire company. Maria continues to work as a Counsellor with English speaking clients. We enjoy welcoming people into our holiday home in the village and have many ideas of places to visit. We like to travel ourselves, Our favourite holiday destination is India. Phil also enjoys long distance cycle tours and sailing his boat.

Sprachen: English, Français
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte