Das Kunstatelier "Rübezahl"Gebälk aus dem 17. Jahrhundert - und Kunst von heute.
Wie im Märchen: "Rübezahl" im Zehnthaus Steinbach
Wie im Märchen: "Rübezahl" im Zehnthaus Steinbach
2 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
2 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
Dir wird noch nichts berechnet

Übernachtung mit Frühstück im hochbarocken Juwel, einem der ältesten Gebäude Steinbachs. Erbaut 1341 und 1698 wiederaufgebaut, haben die Eigentümer das majestätische Fachwerkgebäude behutsam restauriert und ihm seinen ganz eigenen Charme erhalten.

Der Wohnraum

Du übernachtest in einem aktiven Kunstatelier im Erdgeschoss.
Der 2015 renovierte Raum ist 18m² groß, fast 3m hoch und hell. Die mächtigen Bruchsteinwände und antiken Türen geben ihm die Atmosphäre eines Burgzimmers. Die rußgeschwärzte Decke wurde bei der Restaurierung im Original belassen.

Zugang für Gäste

Zum Atelier gehört ein kleines Bad mit Dusche und WC. Im herrschaftlichen "Grünen Salon" auf der Bel Etage gibt es ab sieben Uhr - Sonntags ab acht - ein wunderbares Frühstück mit frischen Brötchen oder Baguette.

Im benachbarten Ballettsaal gibt es ständig Kurse in Kunst, Ballett, Yoga, Qigong und Tai Chi.

Interaktion mit Gästen

Wir sind selbst im Haus und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Check in ist von 17:00 bis 24:00 Uhr.
Check out bis 10:00 Uhr.

Weitere wichtige Infos

Da du in einem SEHR alten Haus logierst, sollten gelegentlich knarrende Dielen oder Wasserrauschen in den Rohren für dich keine Beeinträchtigung darstellen. Um 6:00 Uhr morgens - sonntags um 7:00 - läuten die Kirchenglocken!

Check in von 17:00 bis 22:00 Uhr.


Ausstattung
Morgenessen
Heizung
Wesentliches
Arbeitsplatz für Laptops geeignet

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m), 2 Einzelbetten

Hausregeln
Rauchen verboten
Nicht für Haustiere geeignet
Keine Partys oder Veranstaltungen
Nicht sicher oder ungeeignet für Kinder (0–12 Jahre)
Die Check-in-Zeit ist 17:00–23:00
Check-out bis 10:00

1. Gegenseitige Rücksichtnahme ist die wichtigste Hausregel.
2. Frühstück 7:00 - 9:00, Sonntags 8:00 - 10:00 Uhr.
3. Im Atelier sind Lebensmittel und Getränke NICHT zugelassen. Das Lagern von fettigen Lebensmitteln auf den Fensterbänken und Zeichentischen führt zum sofortigen Rauswurf!
4. Die Malmittel und -werkzeuge sind tabu.
5 Die Toiletten sind ausschließlich im Sitzen zu benutzen!
6. Rauchen bitte draußen.
7. Die Benutzung der Treppen auf Strümpfen ist zu Ihrer Sicherheit nicht erlaubt-

Ausserdem musst du Folgendes beachten:
Treppensteigen ist erforderlich - Frühstück gibt es im 1. Obergeschoss.
Lärm-Potenzial - Unser Haus steht direkt neben der Kirche, deren Geläut von 6:00 bis 22:00 Uhr deutlich zu hören ist.
Keine Parkplätze auf dem Grundstück - Parken auf der Straße ist üblicherweise kein Problem.

Stornierungen

160 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Tenzin
Juni 2017
Sehr gepflegte Unterkunft mit allem, was dazu gehört.

Nutzerprofil von Ognjen
Mai 2017
Wunderschönes Haus und tolles Zimmer. Frühstück liebevoll gestaltet. Nice & cozy

Nutzerprofil von Patrick
Mai 2016
Der Empfang, die Freundlichkeit von Claudia und Matthias, das sehr schöne Haus haben mir besonders gefallen. Das Haus ist sehr schön renoviert worden, voller Kunstgegenstände. Es war eine schöne Gelegenheit Baden-Baden zu entdecken.?

Nutzerprofil von Lukas
April 2016
Die Übernachtung im Malatelier "Rübezahl" war definitiv ein Erlebnis! Die Gastgeber waren sehr nett und haben meine Bedürfnisse zu meiner Zufriedenheit vollstens gedeckt, sodass es mir an nichts gefehlt hat. Die Atmosphäre ist sehr gemütlich und speziell, für das Frühstück gibt es Extrapunkte :) Einziger kleiner Minuspunkt: Das Internet hat nicht immer reibungslos funktioniert.
Nutzerprofil von Claudia-Maria & Matthias
Antwort von Claudia-Maria & Matthias:
... wobei wir Gäste haben, die über WiFi Fußball gucken oder Internet-Games speielen.
April 2016

Nutzerprofil von Stefanie
April 2016
Sehr schöne Unterkunft mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Organisation und Absprache hat hervorragend geklappt. Wir kommen gerne wieder an diesen wunderbar gestalteten Ort.

Nutzerprofil von Frank
September 2017
Sehr schöne, stilvolle Unterkunft

Nutzerprofil von Alessandra
August 2017
Wer auf außergewöhnliche, charmante, alte Häuser steht ist hier genau richtig. Das Rübezahl-Zimmer ist richtig schön und hat auch ein kleines eigenes Bad. Es gab sogar morgens ein Frühstück mit Kaffee, Brötchen und Müsli, wo wir gar nicht mit gerechnet hatten. Super Unterkunft und bis nach Baden Baden ist es mit dem Auto auch nicht weit. Danke für die Gastfreundschaft!

Baden-Baden, DeutschlandMitglied seit Oktober 2015
Nutzerprofil von Claudia-Maria & Matthias
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte