Zu Inhalten springen
Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Lerne potenzielle Gäste kennen

    Bewertungen und Gastprofile können dir helfen, einen ersten Eindruck von deinem Gast zu gewinnen.
    Von Airbnb am 28. Nov. 2019
    Video: 2 Min.
    Aktualisiert am 14. Mai 2021

    Das Wichtigste

    • Erfahre auf der Profilseite mehr über deine Gäste, bevor sie anreisen

      • Sieh dir ihre Bewertungen im Voraus an, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wer sie sind

        • Gäste können etwas über dich lesen und du etwas über sie – so wird Vertrauen aufgebaut

        • In unserem umfassenden Leitfaden erfährst du mehr darüber, wie du deine ersten Gäste begeistern kannst.

        Wenn du Gästen deine Unterkunft anbietest, fühlt sich das zunächst vielleicht etwas ungewohnt an. Gastgeber Tim hilft es, Vertrauen aufzubauen, wenn er vor der Ankunft seiner Gäste etwas über sie erfährt – und das geht ganz einfach. Die Profilseite eines Gastes enthält in der Regel Fotos, Lebensläufe und Bewertungen von anderen Gastgebern, die ihn zuvor kennengelernt haben. Hier erfährst du einiges über die Persönlichkeit und den Reisestil deines Gastes. Du kannst auch mehr über deine Gäste erfahren, indem du sie nach dem Grund für ihre Reise fragst – vielleicht entdeckt ihr sogar Gemeinsamkeiten.

        Das Wichtigste

        • Erfahre auf der Profilseite mehr über deine Gäste, bevor sie anreisen

          • Sieh dir ihre Bewertungen im Voraus an, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wer sie sind

            • Gäste können etwas über dich lesen und du etwas über sie – so wird Vertrauen aufgebaut

            • In unserem umfassenden Leitfaden erfährst du mehr darüber, wie du deine ersten Gäste begeistern kannst.
            Airbnb
            28. Nov. 2019
            War das hilfreich?