Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Reinigung in fünf Schritten

    Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Reinigung in fünf Schritten

    Hier ist alles, was du über die erweiterte Reinigung in fünf Schritten wissen solltest.
    Von Airbnb am 24. Apr. 2020
    Lesezeit: 6 Min.
    Aktualisiert am 7. Okt. 2020

    Das Wichtigste

    Gäste legen Wert auf Sauberkeit: Sie möchten wissen, wie du ihre Gesundheit schützt – angefangen bei den Reinigungsprodukten, die du verwendest, bis hin zu den zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen, die du ergreifst. Und damit stehen sie nicht alleine da. Auch Behörden und politische Entscheidungsträger legen großen Wert auf die Ausarbeitung verbesserter Reinigungsverfahren. Auf diese Weise möchten sie die Menschen vor Ort schützen, sobald Unternehmen wieder öffnen dürfen und auch Reisen wieder möglich sind.

    Verständlicherweise haben sich viele von euch mehr Informationen dazu gewünscht, wie ihr bei der Reinigung und Desinfektion in euren Unterkünften richtig vorgeht. Tatsächlich war dies einer der am häufigsten genannten Wünsche während unserer „Listening Sessions“ mit Gastgebern auf der ganzen Welt, und auch in unserem Community Center und hier in unserem Info-Center ist die Sauberkeit weiterhin ein gefragtes Thema.

    Daher haben wir die erweiterte Reinigung in fünf Schritten entwickelt: Sie hilft Gastgebern wie dir, ihre Unterkunft während der COVID-19-Pandemie und darüber hinaus effektiver zu reinigen. Grundlage für die Reinigung in fünf Schritten ist das Reinigungshandbuch von Airbnb, das gemeinsam mit Experten erstellt wurde. Wir wissen, dass ein neuer Reinigungsablauf herausfordernd sein kann. Daher enthält das umfassende Handbuch von Experten unterstützte Anleitungen, Sicherheitstipps und Checklisten.

    Wir wissen, dass du vermutlich ein paar Fragen zur Reinigung hast, und haben uns bemüht, sie hier zu beantworten.

    Wo kann ich auf die Informationen zur erweiterten Reinigung zugreifen?
    Grundlage für die erweiterte Reinigung in fünf Schritten ist das Reinigungshandbuch von Airbnb, das gemeinsam mit Experten erstellt wurde. Das umfassende Handbuch enthält von Experten unterstützte Anleitungen, eine Liste mit Reinigungsprodukten, die du vorrätig haben solltest, Sicherheitstipps und Checklisten. Weitere Tipps, individuelle Checklisten und mehr findest du im Abschnitt „Reinigung“ deiner Registerkarte „Leistung“.

    Was ist der Unterschied zwischen der erweiterten Reinigung in fünf Schritten und den Sicherheitspraktiken rund um COVID-19?
    Die erweiterte Reinigung in fünf Schritten ist nur ein Teil der Sicherheitspraktiken rund um COVID-19. Gastgeber und Gäste müssen bei persönlichen Interaktionen außerdem einen Mund-Nasen-Schutz tragen und ausreichend Abstand zueinander einhalten.

    Gelten die Sicherheitspraktiken rund um COVID-19 auch für Gäste?
    Ja, die Sicherheitspraktiken erfordern, dass Gäste einen Mund-Nasen-Schutz tragen und einen Abstand von zwei Metern zueinander einhalten, wenn sie persönlich mit Gastgebern und anderen Gästen interagieren, die nicht zu ihrer Gruppe gehören.

    Warum müssen jetzt alle Gastgeber die Reinigung in fünf Schritten durchführen?
    Da die Pandemie andauert, ist es wichtig, dass wir alle unseren Teil dazu beitragen, die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen. Wir wissen, dass ein neuer Reinigungsablauf eine ganz schöne Herausforderung darstellen kann. Um dich zu unterstützen, haben wir ein umfassendes Reinigungshandbuch mit von Experten unterstützten Anleitungen, Sicherheitstipps und Checklisten zusammengestellt.

    Woher wissen Gäste, dass ich mich verpflichtet habe, die erweiterte Reinigung in fünf Schritten durchzuführen?
    Wenn Gastgeber sich verpflichten, diese Reinigung durchzuführen, erhalten sie eine besondere Kennzeichnung in ihren Inseraten. So wissen Gäste direkt, dass diese Gastgeber zugestimmt haben, einen einheitlichen Reinigungsstandard einzuhalten. Es gibt ein paar Dinge, die du über die Kennzeichnung im Inserat wissen solltest:

    • Um die Kennzeichnung zu erhalten, müssen Gastgeber zustimmen, die erweiterte Reinigung in fünf Schritten nach jedem Aufenthalt in jeder ihrer Unterkünfte durchzuführen.
    • Gastgebern von Privatzimmern müssen zusätzliche Anweisungen befolgen, um sich zur Einhaltung des Reinigungsprotokolls zu verpflichten und die Kennzeichnung im Inserat zu erhalten.
    • Sobald du dich zur Einhaltung des Protokolls verpflichtet hast, wird die Kennzeichnung innerhalb von 24 Stunden in deinem Inserat angezeigt.

    Wie wird Airbnb verifizieren, dass Gastgeber die Reinigung durchführen?
    Gastgeber sind verpflichtet, die Reinigung in fünf Schritten durchzuführen. Unser Bewertungssystem bietet zusätzliche Kontrollmöglichkeiten: Wenn ein Gastgeber die Anforderungen nicht erfüllt, können Gäste dies in ihren Bewertungen der Unterkunft erwähnen.

    Was passiert, wenn ich die Einhaltung der Sicherheitspraktiken rund um COVID-19 nicht bestätige?
    Ab dem 12. Oktober 2020 wird Gastgebern von Unterkünften eine Aufforderung in ihrer App oder ihrem Dashboard angezeigt: Darin wird zum einen die Reinigung in fünf Schritten erläutert und zum anderen eine Seite aufgeführt, auf der du dich zur Einhaltung der Sicherheitsanforderungen rund um COVID-19 verpflichten kannst. Wenn du dich nicht bis zum 20. November 2020 zur Einhaltung der Anforderungen verpflichtest, kann dies Verwarnungen, Suspendierungen und in einigen Fällen die Entfernung deines Nutzerkontos von Airbnb zur Folge haben.

    Was passiert, wenn ein Gast einen Gastgeber meldet, der sich zur Einhaltung der Reinigung in fünf Schritten verpflichtet hat, aber die Standards nicht einhält?
    Wir glauben, dass die meisten Probleme durch zusätzliche Anleitung und Unterstützung für Gastgeber gelöst werden können. Gastgeber, die wiederholt oder schwerwiegend gegen die Reinigungsstandards verstoßen, können jedoch unter Umständen verwarnt, suspendiert und in einigen Fällen von der Airbnb-Plattform entfernt werden.

    Wenn ich mich verpflichte, die Reinigung in fünf Schritten durchzuführen, kostet die Reinigung meiner Unterkunft mehr. Wie bezahle ich das?
    Als Gastgeber hast du die Möglichkeit, deinem Inserat eine Reinigungsgebühr hinzuzufügen. Wie viel du dabei verlangst, entscheidest du selbst. Indem du eine Reinigungsgebühr hinzufügst – oder diese anpasst, wenn du bereits eine erhebst –, kannst du die zusätzlichen Kosten ausgleichen, die dir bei der Einhaltung dieser Anforderungen entstehen.

    Ich bin Gastgeber eines Privatzimmers. Kann ich teilnehmen?

    Ja. Gastgeber von Unterkünften müssen die Reinigung in fünf Schritten durchführen und erhalten eine spezielle Kennzeichnung in ihrem Inserat, wenn sie sich zur Reinigung verpflichten. Wir wissen, dass Gastgeber mit gemeinsam genutzten Bereichen vor besonderen Herausforderungen stehen, wenn es um die Reinigung und räumliche Distanzierung in ihren Unterkünften geht, daher haben wir zusätzliche Richtlinien aufgenommen.

    Ich beschäftige eine professionelle Reinigungskraft. Wie stelle ich sicher, dass sie die Anforderungen erfüllt?
    Du solltest die Reinigung in fünf Schritten, das Reinigungshandbuch und weitere Informationen aus dem Info-Center an deine professionelle Reinigungskraft weitergeben und sicherstellen, dass sie sich ebenfalls zur Einhaltung der Standards verpflichtet. Du musst im Namen deiner Reinigungskraft den einzelnen Schritten zustimmen und die Verantwortung dafür übernehmen, dass diese die Schritte durchführt.

    Muss ich ein Intervall zwischen Buchungen einrichten, wenn ich mich zur erweiterten Reinigung in fünf Schritten verpflichte?
    Bitte beachte, dass du zustimmst, dich an die Gesetze vor Ort zu halten, wenn du dich zur Durchführung der Reinigung in fünf Schritten verpflichtest. Dazu gehört auch, dass du zusätzliche Sicherheits- oder Reinigungsrichtlinien deiner zuständigen Behörden befolgst, beispielsweise wie lange du warten musst, bevor du eine Unterkunft betrittst. Die US-Bundesbehörde Centers for Disease Control and Prevention empfiehlt beispielsweise, 24 Stunden zu warten. Wenn das nicht möglich ist, raten wir dir, nach der Abreise eines Gastes mindestens drei Stunden – oder so lange wie möglich – zu warten. Wenn du ein Intervall zwischen Buchungen festlegen möchtest, kannst du dies in deinen Einstellungen tun. Wenn du eine größere Pause zwischen Aufenthalten einrichtest, verringert sich nicht nur das Risiko, Krankheitserregern ausgesetzt zu sein, sondern du hast auch mehr Zeit, deine Unterkunft zu reinigen, zu desinfizieren und für den nächsten Gast vorzubereiten.

    Ich bin Gastgeber einer Entdeckung auf Airbnb. Gelten für mich ebenfalls Anforderungen bezüglich der Reinigung?
    Ja. Für Gastgeber in Ländern und Regionen, in denen wieder Entdeckungen mit persönlichem Kontakt stattfinden, haben wir eine Reihe von Reinigungsrichtlinien sowie Empfehlungen und Anforderungen rund um die Themen Gesundheit und Sicherheit erstellt. Es gibt darüber hinaus zusätzliche Richtlinien, die speziell für Gastgeber kulinarischer Entdeckungen und Gastgeber von Abenteuern gelten. Alle Gastgeber von Entdeckungen mit persönlichem Kontakt müssen an einem Quiz zum Thema Sicherheit teilnehmen und bestätigen, dass sie diese Richtlinien einhalten.

    Gibt es neben den Anforderungen weitere Richtlinien für das Gastgeben und Reisen während der COVID-19-Pandemie?
    Zusätzlich zu den Sicherheitspraktiken im Zusammenhang mit COVID-19 sind dies weitere Maßnahmen, die Gastgeber und Gäste ergreifen müssen, wenn sie zurzeit Gäste aufnehmen oder verreisen:

    • Du solltest dir häufig die Hände waschen und dein Gesicht nicht berühren.
    • Du solltest nicht reisen oder gastgeben, wenn du kürzlich COVID-19 ausgesetzt warst oder die entsprechenden Symptome hast.
    • Weitere Informationen findest du in den Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien für Gastgeber und Gäste. Bitte beachte auch alle relevanten örtlichen Bestimmungen.

    Wie kann ich mich über Gesetze und Richtlinien für meine Gegend informieren?
    Die Situation entwickelt sich ständig weiter, und bestimmte Vorschriften und Empfehlungen (z. B. wie lange du warten musst, bevor du eine Unterkunft betrittst) können je nachdem, wo du Gastgeber bist, unterschiedlich ausfallen. Bitte erstelle dir ein Lesezeichen für diesen Artikel im Hilfe-Center, um weitere Informationen zu Gesetzen sowie Richtlinien zum Thema Reinigung in deiner Region abzurufen.

    Wir hoffen, dass dir diese Informationen weiterhelfen, wenn du deinen Reinigungsablauf überprüfst und gegebenenfalls anpasst. Vielen Dank dafür, dass du Teil der Airbnb-Community bist.

    Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können sich seit der Veröffentlichung geändert haben.

    Das Wichtigste

    Airbnb
    24. Apr. 2020
    War das hilfreich?