Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in San Diego

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in San Diego

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Villa on the Bay - 4 Bedroom
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 10 Gäste · 10 Betten · 4,5 Bäder

Villa on the Bay - 4 Bedroom

Rancho Sante Fe Private Resort
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 16 Gäste · 14 Betten · 6,5 Bäder

Rancho Sante Fe Private Resort

Modern Escape
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 8 Gäste · 4 Betten · 4,5 Bäder

Modern Escape

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in San Diego

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Klimaanlage
  • Bewachtes Objekt

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in San Diego

LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 5 von 5; 9 Bewertungen
Encinitas Retreat
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 4.88 von 5; 8 Bewertungen
Villa on the Bay - 2 Bedroom
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 4.86 von 5; 7 Bewertungen
Wave Watcher
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 5 von 5; 5 Bewertungen
Cypress Cabana Chateau
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 5 von 5; 5 Bewertungen
Sunny Shores
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 4.57 von 5; 7 Bewertungen
Playa Vista Oceanfront
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 5 von 5; 3 Bewertungen
Cabo Hermosa
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 5 von 5; 3 Bewertungen
Solana Beach House
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 4.6 von 5; 5 Bewertungen
La Jolla Scenic Retreat
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Canyon Crest
LUXEGesamte Unterkunft: villaBewertung: 4.67 von 5; 3 Bewertungen
Costebelle
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Seaside One

Alles über San Diego

Planst du einen Urlaub in San Diego? Bei uns bist du richtig.

Als Juan Rodriguez Cabrillo 1542 in der heute als San Diego Bay bekannten Bucht landete und sie für die Spanier beanspruchte, legte er damit den Grundstein für die Entstehung des US-Bundesstaates Kalifornien – und einer Stadt, die sich heute über mehr als 1.000 Quadratkilometer direkt an der Grenze zu Mexiko erstreckt. Hier treffen lässige Surfer-Vibes auf Geschichte, und von Wanderwegen und Wassersport über Themenparks und Museen bis hin zur fabelhaften kalifornischen Küche und den besten mexikanischen Tacos gibt es viel zu entdecken.

Sandstrände soweit das Auge reicht

Wenn es dich an den Strand zieht, bist du hier genau richtig. Die Sonne scheint in San Diego eigentlich jeden Tag, und mit über 100 Kilometern zerklüfteter Küstenstreifen entlang des Pazifiks stehen dir mehr als 60 Strände zur Auswahl. Wenn du dich in einem Strandhaus in San Diego niederlässt, wohnst du direkt an einem der schönsten Strandabschnitte der Stadt. Der Mission Beach verläuft entlang einer gewundenen, klassischen Strandpromenade und bietet sich nicht nur zum Radfahren, sondern auch zum Picknicken und natürlich für eine Partie Beachvolleyball an. Am Mission Beach befindet sich auch der Belmont Park, ein Vergnügungspark mit der ursprünglich 1925 erbauten und inzwischen restaurierten Achterbahn „Giant Dipper“, die für ordentlich Nervenkitzel direkt am Meer sorgt.

Unternimm einen Tagesausflug nach Coronado Island, wo du über eine Brücke oder mit der Fähre hingelangst. Der Strand hier zählt immer wieder zu den zehn schönsten Stränden in den USA. Der Coronado Central Beach ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien: Bei Ebbe könnt ihr gemeinsam die Gezeitentümpel erkunden. Am südlichen Ende des Strandabschnitts liegt das Hotel del Coronado - das Haus war einer der wichtigsten Drehorte des Films „Manche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe aus dem Jahr 1958 und serviert leckere Cocktails.

Bleib immer in Form

Bist du auch im Urlaub gerne in Bewegung? Wenn dir der Sinn nach etwas mehr Herzklopfen steht, als nur in der Sonne zu liegen, dann solltest du das Torrey Pines State Reserve besuchen. Hier warten mehr als 700 Hektar unberührte Natur darauf, von dir erkundet zu werden. Setz deinen Rucksack auf und wandere auf Pfaden, die sich durch atemberaubende Sandsteinschluchten und vorbei an farbenprächtigen Wildblumen schlängeln. Wenn du besonders abenteuerlustig bist, gibt es noch den Torrey Pines Gliderport, wo du einen 20-minütigen Flug mit einem Handgleitschirm unternehmen kannst - natürlich zusammen mit einem erfahrenen Piloten, bei dem du in guten Händen bist. Lass dich von der warmen Meeresbrise durch die Lüfte tragen und genieße den Blick auf das unendliche Blau des Pazifiks.

Besuche den Balboa Park

Bei einem Besuch in San Diego gehört natürlich auch ein Ausflug in den Balboa Park dazu. Hierfür solltest du wirklich mindestens einen ganzen Tag einplanen. Dieser öffentliche Park in der Innenstadt erstreckt sich über 1.200 Hektar und bietet eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist frei und du kannst locker einen ganzen Tag damit verbringen, an der spanischen Renaissance-Architektur vorbei durch die wunderschönen Gärten des Parks zu schlendern, wie z. B. den Kaktusgarten, den Rosengarten und den Garten im japanischen Stil. Es gibt jedoch noch so viel mehr zu sehen! Auf dem Gelände von Balboa Park befinden sich 17 große Museen. Kunstliebhaber können sich im San Diego Museum of Art, dem Museum of Photographic Arts und dem Timken Museum of Art umsehen, während Wissenschafts- und Naturinteressierte im Fleet Science Center und dem San Diego Natural History Museum auf Entdeckungsreise gehen können. Wenn du einen Ausflug mit der ganzen Familie planst, wirst du hier sicher fündig – der Park verfügt über ein Karussell, eine Miniatureisenbahn und das Marie Hitchcock Puppet Theatre mit seinen zahlreichen Marionetten. Übrigens: Auch für Erwachsene wird hier an zahlreichen Plätzen für Unterhaltung gesorgt. Auch der San Diego Zoo, einer der schönsten Zoos der Welt, befindet sich im Balboa Park. Er beherbergt Gorillas, Komodowarane, Tiger, Flamingos, Riesenschildkröten, Elefanten und die seltenen Riesenpandas.

Wir du siehst, gibt es hier eine Menge zu erleben. Denk also an bequemes Schuhwerk und überlege dir, einen der Pässe zu kaufen, mit denen du gleich mehrere der kostenpflichtigen Attraktionen besuchen kannst.

Genieße regionale Spezialitäten

Du hast Hunger?  Dann mach einen Abstecher ins Barrio Logan, dem Zentrum der hispanischen Gemeinde San Diegos. Hier findest du garantiert ein leckeres mexikanisches Festmahl. Die besten Tacos gibt es im Las Cuatro Milpas, wo sich die Schlange der begeisterten Kundschaft oft um den ganzen Block erstreckt. Mittwochs und sonntags findet außerdem der San Diego Public Market statt, auf dem Landwirte an ihren Ständen Obst und Gemüse, Rindfleisch aus Weidehaltung, regionale Meeresfrüchte, Gebäck und Nudeln anbieten. Kaufe hier nach Lust und Laune ein und zaubere dir später ein leckeres Abendessen auf der Ranch.

Entdecke luxuriöse Unterkünfte in San Diego

Egal, ob du auf der Suche nach einer malerischen Ferienwohnung in Coronado bist, die Eleganz von La Jolla genießen möchtest oder in Encinitas dem Alltagsstress entfliehen willst – auf Luxury Retreats findest du das passende Urlaubsdomizil für deinen Aufenthalt in San Diego. Such dir eine traditionelle Villa im Ranch-Stil oder eine Unterkunft mit modernen, klaren Linien, entweder direkt am tiefblauen Pazifik oder in den sanften Hügeln Kaliforniens.

Buche eine Unterkunft in Rancho Santa Fe

Wenn du einen Ort suchst, an dem sich deine ganze Familie wohlfühlt, dann sind Ferienimmobilien in Rancho Santa Fe genau das Richtige für dich. Nur 30 Autominuten von der Innenstadt San Diegos entfernt, bist du mitten in der Natur und dennoch in Reichweite von allem, was die Stadt zu bieten hat. Auf Luxury Retreats findest du Villen, die groß genug sind, um zehn Personen zu beherbergen. Neben Billardtischen und Airhockey, die Unterhaltung für Groß und Klein bieten, gibt es hier natürlich auch Swimmingpools, Whirlpools und Feuerstellen, an denen du es dir abends gemütlich machen kannst. Wenn du Golfer bist, darfst du dich auf den nahegelegenen Golfplatz The Bridges at Rancho Santa Fe freuen, während deine Kids im Legoland ganz bestimmt auf ihre Kosten kommen werden.

Unterkünfte in La Jolla

Ein einziger Besuch in La Jolla reicht aus, um zu sehen, warum dieser Ort auch „das Juwel“ von San Diego genannt wird. Sei also gewarnt – es könnte dir schwerfallen, deine Ferienunterkunft in La Jolla jemals wieder zu verlassen, sobald du deine Koffer ausgepackt hast. Bei uns findest du Villen mit zwei bis sieben Schlafzimmern, die entweder über eine Terrasse zum Meer hin oder über ein herrliches Panorama hoch oben in den Hügeln verfügen. Einige der Objekte sind mit Saunen und Medienräumen ausgestattet. Auch Whirlpools und Schwimmbecken gibt es in der kalifornischen Sonne natürlich reichlich, also vergiss nicht, deine Badesachen einzupacken.