Gastgeber-Garantie von Airbnb

Schutz in Höhe von bis zu 800.000 Euro für jeden Gastgeber und jede Unterkunft – ohne zusätzliche Kosten
Logo der Gastgeber-Garantie
Kostenlos bei jeder Buchung – ohne Ausnahme
Wenn ein Gast deine Unterkunft bucht, bist du während seines Aufenthalts automatisch über unsere Gastgeber-Garantie abgesichert.
Vorsorglich und umfassend
Sachschäden an deiner Unterkunft und deinem Eigentum sind bis zu einer Höhe von einer Million US-Dollar versichert – das ist in der Reisebranche einmalig. Wir kümmern uns um unsere Community!

Wir sind mit unserer Gastgeber-Garantie für dich da

Wir möchten eine sichere und vertrauensvolle Community auf der ganzen Welt schaffen.
Was ist versichert?
  • Beschädigung des Eigentums des Gastgebers (Haus, Wohnung, Zimmer, Besitz)
  • Jede auf Airbnb inserierte Unterkunft in jedem Land
    Zahlungen im Rahmen der Gastgeber-Garantie unterliegen bestimmten Bedingungen, Einschränkungen und Ausnahmen.
      Falls Schäden auftreten, sind im Rahmen des Mediationsvorgangs Nachweise (z. B. Fotos, Rechnungen usw.) vorzulegen. Weitere Einzelheiten findest du in unseren Bedingungen für die Gastgeber-Garantie.
      Was wird nicht abgedeckt?
      • Personenschäden und Sachschäden durch Dritte (diese werden durch unsere Versicherung zum Schutz von Gastgebern abgedeckt)
      • Schäden an gemeinsam genutzten Bereichen des Gebäudes, die nicht zur eigentlich inserierten Unterkunft zählen
      • Bargeld und Wertpapiere
      • Von einem Haustier verursachte Schäden
        Für Schmuck, Wertgegenstände und Kunstwerke gelten bestimmte Einschränkungen. Normale Abnutzung ist nicht abgesichert.
        Möchtest du eine Forderung anmelden?
        Bitte kontaktiere uns, dann werden wir dich mit unserem Verwalter für Forderungen von Dritten in Verbindung setzen.
        Bereit, Gastgeber zu werden?
        Unternimm den nächsten Schritt, um dir mit deinem Zuhause etwas dazuzuverdienen.
        Erfahre mehr
        Mehr Infos zu unserer Gastgeber-Garantie