Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Die Wartezeiten sind derzeit länger als üblich
    Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) erhalten wir derzeit eine große Anzahl von Anfragen und arbeiten mit reduziertem Personal. Wenn deine Buchung nicht innerhalb der nächsten 72 Stunden stattfindet, kontaktiere uns bitte zu einem Zeitpunkt, der näher an deinem Check-in-Datum liegt, damit wir diejenigen unterstützen können, die sofort Hilfe benötigen. Um eine Buchung zu ändern oder zu stornieren, gehe zur Seite „Reisen“ oder zu deinem Gastgeber-Dashboard.

    Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste von Entdeckungen

    Diese Rückerstattungsrichtlinie für Gäste von Entdeckungen regelt die Richtlinien von Airbnb für Rückerstattungen an Gäste und die Verpflichtungen des Gastgebers im Zusammenhang mit dieser Richtlinie. Sie gilt zusätzlich zu den Airbnb-Nutzungsbedingungen und den zusätzlichen Airbnb-Bedingungen für Gastgeber von Entdeckungen und steht Gästen zur Verfügung, die eine Entdeckung über die Airbnb-Plattform buchen und ein Reiseproblem haben.

    Alle großgeschriebenen Begriffe haben die Bedeutung, die in den Bedingungen oder Zahlungsbedingungen von Airbnb festgelegt ist, sofern in diesen Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste von Entdeckungen nichts anderes definiert ist.

    Indem du die Airbnb-Plattform als Gastgeber oder Gast von Entdeckungen nutzt, gibst du an, dass du diese Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste von Entdeckungen gelesen hast und verstehst und damit einverstanden bist.

    Berechtigte Reiseprobleme und Rückerstattungsrichtlinien

    Die folgenden Situationen sind „Reiseprobleme“, die für eine Rückerstattung im Rahmen der Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste von Entdeckungen in Frage kommen:

    • Der Gastgeber führt die gebuchte Entdeckung nicht durch oder erscheint mehr als 15 Minuten nach dem geplanten Beginn, weshalb der Gast seine Teilnahme an der Entdeckung vorzeitig beendest.
    • Der Gastgeber nimmt nach der Buchung wesentliche Änderungen an der Entdeckung vor.
    • Die Entdeckung birgt ein Sicherheits- oder Gesundheitsrisiko, von dem vernünftigerweise erwartet werden kann, dass es die Teilnahme des Gastes an der Entdeckung beeinträchtigt.
    • Bei Entdeckungen, die online stattfinden: Aufgrund technischer Probleme, darunter Bild- und Tonprobleme, kann der Gast nicht teilnehmen oder der Gastgeber die Entdeckung nicht anleiten.

    Wenn Airbnb feststellt, dass ein Gast ein Reiseproblem hatte, gibt Airbnb nach eigenem Ermessen eine Rückerstattung bis zum Höchstbetrag der Gesamtgebühren, die der Gast gemäß dieser Richtlinie für die Entdeckung bezahlt hat, an den Gast us. Die Höhe der Erstattung richtet sich nach der Schwere des Reiseproblems.

    Mindestqualitätsstandards, Verantwortlichkeiten des Gastgebers und Erstattung an Gäste

    Als Gastgeber bist du dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Entdeckung, die du auf der Airbnb-Plattform inserierst, den Standards für Entdeckungen der Airbnb-Plattform entspricht und keinen Gast dadurch ein Reiseproblem entsteht. Vor und während der Entdeckung müssen Gastgeber verfügbar sein oder einen Dritten zur Verfügung stellen, um in gutem Glauben zu versuchen, Probleme mit Gästen zu lösen.

    Wenn (i) Airbnb feststellt, dass ein Gast ein Reiseproblem im Zusammenhang mit deiner Entdeckung erlitten hat und (ii) Airbnb diesem Gast (bis zu seinen Gesamtgebühren) eine Rückerstattung gewährt, erklärst du dich damit einverstanden, Airbnb eine Erstattung bis zur Höhe des von Airbnb gezahlten Betrages innerhalb von 30 Tagen nach Aufforderung durch Airbnb zu zahlen. Du ermächtigst Airbnb Payments, alle fälligen Beträge durch Reduzierung deiner Auszahlung oder auf andere in den Zahlungsbedingungen geregelte Weise einzuziehen.

    Als Gastgeber verstehst du, dass die Rechte von Gästen im Rahmen dieser Rückerstattungsbedingungen für Entdeckungen die Stornierungsbedingungen für Entdeckungen ersetzen. Wenn du das Reiseproblem bestreitest, kannst du uns schriftlich oder telefonisch benachrichtigen und uns Informationen (einschließlich Fotos oder andere Beweise) zur Verfügung stellen, welche die Forderungen in Bezug auf das Reiseproblem bestreiten, vorausgesetzt, du hast angemessene Anstrengungen in gutem Glauben unternommen, das Reiseproblem mit dem Gast zu lösen, bevor du die Forderung bestreitest.

    Allgemeine Bestimmungen

    Diese Rückerstattungsrichtlinie für Gäste von Entdeckungen soll kein Versicherungsangebot darstellen, stellt keine Versicherung oder einen Versicherungsvertrag dar, tritt nicht an die Stelle der Versicherung, die der Gast erhält oder erhalten kann, und der Gast hat keine Prämie in Bezug auf die Rückerstattungspolice für Gäste von Entdeckungen gezahlt. Die im Rahmen dieser Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste an Entdeckungen gewährten Vorteile sind von einem Gast weder übertragbar noch übertragbar.

    Alle Feststellungen von Airbnb in Bezug auf die Richtlinien für die Rückerstattung von Entdeckungen an Gäste liegen im Ermessen von Airbnb und sind für die Gäste und Gastgeber endgültig und verbindlich.

    Airbnb behält sich das Recht vor, diese Richtlinien für die Rückerstattung von Entdeckungen an Gäste jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu beenden. Wenn Airbnb diese Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste von Entdeckungen ändert, werden wir die Änderung auf der Airbnb-Plattform veröffentlichen (einschließlich des Hilfe-Centers von Airbnb) oder dir eine Mitteilung über die Änderung zukommen lassen. Airbnb wird alle Ansprüche für Reiseprobleme, die vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderung geltend gemacht wurden, weiterhin bearbeiten.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?